NiederlandeDie Kirche und die Säkularisierung

Vom 8. bis 13. März hielten sich die niederländischen Bischöfe zum turnusmäßigen Ad-Limina-Besuch in Rom auf. Ihre Bilanz zur kirchlichen Entwicklung fiel dabei wenig hoffnungsvoll aus; dennoch möchten sie es nicht beim Jammern belassen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden