Herausforderungen für die katholische Kirche in SchwedenAusstrahlungskraft und Selbstblockaden

Die katholische Minderheit im hoch säkularisierten Schweden ist kulturell und spirituell deutlich präsent. Es ist aber nicht leicht, eine Kirche zusammenzuhalten, die sowohl aus Einwanderergruppen verschiedenster Herkunft wie aus Konvertiten aus der lutherischen Mehrheitskirche besteht. Das innerkirchliche Klima ist nicht gerade diskussionsfreundlich.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden