Die katholische Kirche im französischsprachigen KanadaSorgenfall Québec

Traditionell war der Katholizismus in Québec stark, längst haben jedoch auch hier Säkularisierungstendenzen um sich gegriffen. Die Kirche ist weiterhin sehr sozial engagiert, aufgrund des massiven Vertrauensverlustes in die Institution ist ihre Zukunft jedoch ungewiss. Die von Rom mit den jüngsten Bischofsernennungen vorgenommene Kurskorrektur verstärkt die Sorgen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden