Die Kirchen Europas und der Dialog mit dem IslamLernprozesse brauchen Zeit

Weithin unbemerkt von der Öffentlichkeit bemühen sich Vertreter der christlichen Kirchen Europas seit Jahrzehnten um den Dialog mit dem Islam, der inzwischen fast überall in Europa präsent ist. Die Konferenz Europäischer Kirchen und der Rat der Europäischen Bischofskonferenzen arbeiten dazu im Rahmen eines Ausschusses zusammen. Wie können Christen und Muslime trotz aller Unterschiedlichkeit ihre gemeinsame Verantwortung im säkularen Europa wahrnehmen?

Diesen Artikel jetzt lesen!

Registrierte Nutzer/-innen können diesen Artikel kostenlos lesen.

Jetzt registrieren

Sie haben bereits ein Konto? Anmelden