SchweizDiskussionen im Bistum Basel

Im Bistum Basel, dem größten der Schweiz, sollen laisierte Priester künftig nicht mehr in der Gemeindeleitung eingesetzt werden. Diese Entscheidung von Bischof Kurt Koch wirft ein Licht auf die Probleme des ausgesprochen pragmatischen deutschschweizer Umgangs mit der Organisation von Gemeindeleitung.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden