NiederlandeDie Entkirchlichung geht weiter

„Säkularisierung in den neunziger Jahren“ ist eine Untersuchung betitelt, die religiöskirchliche Entwicklungen in den Niederlanden in den Blick nimmt. Ergebnis: Die Kirchen schrumpfen weiter, Prognosen über einen religiösen Aufbruch wären voreilig.

Anzeige: In der Tiefe der Wüste. Perspektiven für Gottes Volk heute. Von Michael Gerber

Diesen Artikel jetzt lesen!

Registrierte Nutzer/-innen können diesen Artikel kostenlos lesen.

Jetzt registrieren

Sie haben bereits ein Konto? Anmelden