Anzeige: Genderbewusste Pädagogik in der Kita
Entdeckungskiste - Themenpaket. Rituale

RitualePraxisimpulse für Kita und Kindergarten

Inhalt
Erscheinungstermin PDF: 2022
Bestellnummer PDF: D505288

Wiederkehrende Aktionen, Angebote und Materialien vermitteln Kindern Sicherheit und Geborgenheit. Auf bekannte Rituale ist Verlass, Kinder fordern Wiederholungen geradezu ein. Indem sie Dinge mehrmals tun, lernen Kinder. Je nach Thema und Kindergruppe eignen sich unterschiedliche Rituale. Lassen Sie sich z. B. von verwunschenen Inseln inspirieren … 

Über dieses Paket

Planen & Machen

Autorinnen und Autoren

  • Frank, Annegret

    Annegret Frank

    Annegret Frank war als Erzieherin, Heilpädagogin mit motopädischer Zusatzqualifikation und Yoga-Lehrerin für Kinder und Jugendliche tätig. Sie leitete einen Kindergarten in Hildesheim und bot freiberuflich Psychomotorikkurse an.

  • Vandreike, Brigitte

    Brigitte Vandreike

    Brigitte Vandreike ist Erzieherin und leitet die Eltern-Kind-Gruppe der evangelischen Kirchengemeinde Siemensstadt.

  • Eisenbarth, Casimir

    Casimir Eisenbarth

    Casimir Eisenbarth ist Erzieher und Kinderliederschreiber. Er komponiert und textet seit mehr als 20 Jahren eigene Lieder. Er gibt außerdem Kinderkonzerte, stellt in Fortbildungen seine Lieder vor und gibt seine musikalischen Erfahrungen weiter.

  • Pfister, Heike

    Heike Pfister

    Heike Pfister ist Erzieherin und hat mehrere Jahre einen Kindergarten geleitet. Heute arbeitet Sie als Gruppenleiterin einer Kita und hat als Autorin und freie Mitarbeiterin bereits an verschiedenen fachpraktischen Publikationen mitgewirkt.

  • Knauf, Iris

    Iris Knauf

    Iris Knauf ist Erzieherin und Fachkraft für Sprachförderung. Seit 2016 ist sie als zusätzliche Fachberaterin im Programm Sprach-Kitas tätig.

  • Sander, Manon

    Manon Sander

    Manon Sander ist Grundschullehrerin und freie Autorin. Bis August 2016 hat sie als akademische Mitarbeiterin an der Pädagogischen Hochschule in Karlsruhe im Bereich Erziehungswissenschaften gearbeitet.

  • Metzger, Petra

    Petra Metzger

    Petra Metzger, geb. 1969 in der Schweiz, lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Südbaden an der schweizerischen Grenze. Sie hat 25 Jahre als Erzieherin mit verschiedenen Schwerpunkten in Kindertageseinrichtungen gearbeitet. Dabei begann sie, ihre eigenen Ideen und Geschichten aufzuschreiben. Danach begleitete sie vier Jahre lang Kinder und Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen. Seit 2020 ist sie wieder als Erzieherin in einem Waldkindergarten tätig.

     

     

  • Ackermann, Stephanie

    Stephanie Ackermann

    Stephanie Ackermann ist Lehrerin und unterrichtet an der Katholischen Fachschule für Sozialpädagogik in Freiburg das Lernfeld „Motorische Lern- und Bildungsprozesse“. Zudem leitet sie ehrenamtlich Kinderturngruppen und ist als freie Fortbildungsreferentin tätig.

  • Näger, Sylvia

    Sylvia Näger

     Sylvia Näger ist Diplom-Medienpädagogin und Dozentin in der Aus- und Fortbildung pädagogischer Fachkräfte. Sie berät und begleitet Träger und Einrichtungen in der Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur sprachlichen Bildung und ist Autorin pädagogischer Fachliteratur. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Literatur, Medien, sprachliche Bildung und Sprachförderung.