Ich gehör' dazuGruppensymbole entwickeln und gestalten

Gemeinsam Zeichen und Symbole finden, die das Zugehörigkeitsgefühl festigen und stärken.

Ich gehör’ dazu
© SvH

Materialien

  • 1 Paket
  • 1 dicker Filzstift
  • 1 weißes Tuch, ca. 70 x 70 cm
  • wasserfeste Fingerfarben und Pinsel
  • 1 Stock, Rundstab oder Besenstiel (Ø mind. 1,5 cm)
  • dicker Pappkarton
  • 1 einfarbiges T-Shirt pro Kind
  • Textilfarbe zum Sprühen
  • Kleiderbügel und Bügeleisen
  • Scheren und Cutter (nur unter Aufsicht!)

Gruppenname

Laden Sie eine Kindergruppe der Kita zu einer Gesprächsrunde ein und fragen Sie: Wer gehört zu eurer Gruppe? Was habt ihr alle gemeinsam? Sammeln Sie die Vorschläge und notieren oder zeichnen diese mit einem dicken Filzstift auf ein großes Plakat. Ermutigen Sie die Kinder dazu, Gruppennamen vorzuschlagen. Setzen Sie Impulse wie Helden- oder Tiernamen oder fantasievolle Wortkreationen, z. B.: die jungen Wilden, Affenbande, Hochkletterer. Die Kinder stimmen anschließend über einen geeigneten Namen ab.

Gruppenfahne

 Schreiben Sie in die Mitte eines weißen Tuchs den Gruppennamen. Stellen Sie den Kindern Pinsel und Fingermalfarben zur Verfügung. Diese bemalen nun eine Hand mit der Farbe ihrer Wahl. Gleich im Anschluss drücken die Kinder ihre Hand fest auf das Tuch und hinterlassen ihren Handabdruck. Auch mit Fuß- oder Fingerabdrücken können sich die Kinder auf dem Tuch verewigen. Anschließend waschen sie die Farbe rasch von ihrer Haut. Die Kinder befestigen das getrocknete Tuch an einem selbst gesammelten Stock, einem Rundstab oder einem Besenstiel, indem sie es an zwei Enden festknoten. Feierlich hissen sie die fertige Fahne an einem gewünschten Ort in der Kita.

Gruppenshirts

In einem Gespräch finden die Kinder gemeinsam heraus, welche Symbole zu ihrer Gruppe passen. Folgende Impulsfragen können dabei behilfl ich sein: Wo trefft ihr euch oft? Was mögt ihr alle gerne? Welche Farben und Gegenstände gefallen euch? Sammeln Sie die Ideen der Kinder und skizzieren gemeinsam erste Symbole, z. B. ein Boot für die Gruppe „Schwimmfüßler“. Haben sich die Kinder auf ein Symbol geeinigt, zeichnen sie es auf einen festen Pappkarton. Anschließend schneiden sie die Innenfl ächen des Symbols zu einer Schablone aus. Unterstützen Sie ggf. mit einem Cutter. Jedes Kind nimmt sich sein T-Shirt und legt ein Stück Pappkarton zwischen Vorder- und Rückseite. Es platziert die Schab- lone auf dem T-Shirt und sprüht die Textilfarbe (ggf. mit Ihrer Unterstützung) über die Freiflächen in der Schablone. Bei wenigen Sprühstößen bleibt der Spraycharakter erhalten. Hängen Sie das T-Shirt anschließend vorsichtig auf einen Kleiderbügel und bügeln es nach der angegebenen Trocknungszeit, um die Farbe zu versiegeln. 

Die Ideen-Newsletter

Ja, ich möchte die kostenlosen Ideen-Newsletter der Entdeckungskiste abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.