Zum Katholikentag (I)Es ist so weit!

Für alle, die ganz genau wissen wollen, welche Debatten sich hinter dem Katholikentag-Leitwort „Zukunft hat der Mensch des Friedens“ verbergen, haben wir einen Sonderdruck zusammengestellt.

Und dann geht es plötzlich ganz schnell: Seit Monaten laufen bei uns in der Redaktion die Planungen für den Katholikentag in Erfurt. Wir haben ein CIG-Frühstück organisiert, zu dem wir Sie, liebe Leserinnen und Leser, gerne willkommen heißen. Mit den Beiträgen von Ira Bischoff-Borggräfe haben wir Sie in den Arbeitsalltag der Helfenden vor Ort mitgenommen. Jetzt sind es nur noch wenige Tage, bis der 103. Katholikentag eröffnet wird. Vielleicht sind Sie ja sogar gerade auf dem Weg nach Erfurt, während Sie diese Zeilen lesen.

Für alle, die ganz genau wissen wollen, welche ethischen und spirituellen Debatten sich hinter dem Katholikentag-Leitwort „Zukunft hat der Mensch des Friedens“ verbergen, haben wir den Sonderdruck Auf der Suche nach dem Shalom zusammengestellt. Wer ein Abo hat, kann sich das 16-seitige PDF kostenfrei herunterladen. Eine gedruckte Ausgabe ist zum Preis von 4,90 € erhältlich (Staffelpreise bei größeren Mengen). Bestellung und Download unter: www.christ-in-der-gegenwart.de/sonderdrucke oder telefonisch unter 0761 2717-200.

Anzeige: Warum ich an Gott glaube. Von Gerhard Lohfink

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CiG-Newsletter abonnieren und willige in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zweck des E-Mail-Marketings durch den Verlag Herder ein. Den Newsletter oder die E-Mail-Werbung kann ich jederzeit abbestellen.
Ich bin einverstanden, dass mein personenbezogenes Nutzungsverhalten in Newsletter und E-Mail-Werbung erfasst und ausgewertet wird, um die Inhalte besser auf meine Interessen auszurichten. Über einen Link in Newsletter oder E-Mail kann ich diese Funktion jederzeit ausschalten. Weiterführende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.