Die Bewährung

Jesus erzählt die Geschichte von zehn jungen Frauen, berufen, bei einer Hochzeit den Bräutigam zu begrüßen. Er verspätet sich – und die Wartenden schlafen ein. Als er endlich kommt, merken die Unvorsichtigen, was ihnen fehlt: das Öl!

Beim nächtlichen Festzug können sie nun nicht leuchten: welche Schmach! Aus der erhofften Begegnung mit dem Bräutigam wird die Trennung von ihm!

Entscheidend ist nicht die Berufung, sondern die Bewährung, warnt der Evangelist. Entscheidend ist nicht die Lampe, sondern das Öl – das brennt!

Dorothee Sandherr-Klemp in: „Magnificat. Das Stundenbuch“, November (Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer 2020)

Anzeige
Anzeige: Greshake

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.