Anzeige
Anzeige: Was hilft Psychotherapie, Herr Kernberg?

Über diese Ausgabe

  • Plus S. 138

    InterviewMit Abstand – aber verbunden

    Seelsorge unter erschwerten Bedingungen, aber auch mit neuen Erfahrungen. Welche Auswirkungen die Pandemie auf die Kirche vor Ort hat, erklärt Anne Helene Kratzert (Foto). Sie ist Pfarrerin der evangelischen Gemeinde Palmbach-Stupferich, einem Höhenstadtteil von Karlsruhe.

Kommentar

  • Gratis S. 133

    KirchenreformBaustopp

    Das Corona-Virus legt die Baustellen der Kirche still – im Großen wie im Kleinen. Eine Gelegenheit, sich noch einmal an die Blaupausen zu setzen. Wie das Baugelände vor jenen geschützt wird, die persönlichen Profit aus der Krise schlagen wollen.

Religiöser Leitartikel

Bildnachricht der Woche

Nachrichten

Für Sie notiert

Zeitgänge

Zitat der Woche

Wege und Welten

Berichte

Zum inneren Leben

Geistesleben

Buch­besprechung

  • Gratis S. 138

    Paulinische MissionIn alle Welt gesandt

    Das Wort "Mission" hat einen schalen Beigeschmack erhalten. Die Sendung in alle Welt ist aber seit den frühen Christen ein zentraler Aspekt unseres Glaubens.

Die Schrift

  • Plus S. 139

    Das Lukasevangelium (41)Ein Davidssohn?

    Jesus unterhält sich mit Schriftgelehrten über die angemessene Auslegung einer Stelle aus dem Gebetbuch Israels. Es handelt sich um den ersten Vers von Psalm 110, der von frühchristlichen Theologen immer wieder herangezogen wurde, um den Messiasanspruch Jesu aus den Schriften Israels zu untermauern.

Liturgie im Leben

Leserbriefe

Autoren/-innen

  • Riedl, Andrea

    Andrea Riedl

    Dr. theol., wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Historische Theologie, Wien.

  • Fuchs, Gotthard

    Gotthard Fuchs

    Dr. phil., Priester und Publizist, Wiesbaden; Veröffentlichungen zu Theologie, Spiritualität, Religionspädagogik.

  • Helmchen-Menke, Heike

    Heike Helmchen-Menke

    Dipl.-Theol., Referentin für Elementarpädagogik der Erzdiözese Freiburg am Institut für Religionspädagogik, Dozentin und Buchautorin.

  • Jaschke, Helmut

    Professor Helmut Jaschke

    Dr. theol.,emeritierter Professor für Religionspädagogik und therapeutischer Begleiter, Karlsruhe.

  • Röser, Johannes

    Johannes Röser

    nach Studium der Theologie in Freiburg und Tübingen Journalist, seit 1981 bei CHRIST IN DER GEGENWART, seit 1995 Chefredakteur. Verfasser und Herausgeber zahlreicher Bücher.

  • Langer, Stephan

    Stephan Langer

    stellvertretender Chefredakteur bei CHRIST IN DER GEGENWART.

  • Eisele, Wilfried

    Wilfried Eisele

    Wilfried Eisele, Dr. theol., Professor für Neues Testament an der Universität Tübingen.