Kamishibai

Pädagogische Fachkräfte verwenden gerne das Erzähltheater Kamishibai als Instrument des bildgestützten Erzählens, da es vielfältige Möglichkeiten bietet, die sprachliche und sozial-emotionale Entwicklung der Kinder zu fördern. Das Kamishibai bringt Körperempfinden, Ästhetik, Emotionen und Sprache miteinander ins Spiel, und das in sehr handlicher, praktischer Form. Zugleich kann es wunderbar als gemütliches Ritual in den Kita-Alltag integriert werden.

Was genau ist ein Kamishibai?

Ein Kamishibai wird auch als „Erzähltheater“ bezeichnet. Wörtlich wäre es am besten mit "Papiertheater" (kami = Papier, shibai = Theater) zu übersetzen. Es besteht aus Bildkarten, mit denen die einzelnen Szenen einer Geschichte illustriert werden. Präsentiert werden die Bildkarten in einem bühnenartigen Rahmen, der über eine Öffnung oben verfügt, in die mehrere Bildkarten als Stapel hineingestellt werden können. Im Verlauf der erzählten Geschichte kann ein Bild nach dem anderen herausgezogen werden. Die stehenden Bilder können jedes für sich in Ruhe wirken. Währenddessen wird von einer Person eine Geschichte erzählt, die dann durch den Wechsel der Bildkarten unterstützt wird.

Das Kamishibai im Kita-Alltag

Wie wäre es, das Kamishibai als ein regelmäßiges Ritual im Kindergarten einzuführen? Am besten wählen Sie dafür eine gemütliche Ecke im Gruppenraum, in der Sie das Kamishibai aufbauen. Die Kinder können es sich dort dann mit Sitzkissen auf dem Boden bequem machen und gespannt das Erzähltheater verfolgen. Für einen schönen Wiedererkennungswert starten Sie das Erzähltheater beispielsweise mit einem Lied oder einem Reim, den die Kinder mitsprechen dürfen. So ist für alle klar: Gleich geht es los!
Die Bildkarten sind als Sets zu zahlreichen Themen erhältlich: Von Ostern bis Weihnachten gibt es zu jedem jahreszeitlichen Highlight ein eigenes Set. Sehr beliebt sind außerdem Märchen und generell Bilderbuchgeschichten. Wie wäre es ergänzend zu den Sets mit einem Projekt, bei welchem die Kinder selbst Bildkarten anfertigen, um dann ihre eigenen Geschichten zu erzählen?

Das Kamishibai zur Sprachförderung

Das Kamishibai ist eine tolle Möglichkeit für Kinder, ein Sprachgefühl zu entwickeln. Es unterstützt den Spracherwerb durch das Hören und Nachahmen von Sätzen. Mithilfe des Erzähltheaters lernen die Kinder neue Wörter und Redeweisen kennen und grammatikalische Strukturen können gefestigt werden. Auch das freie Erzählen wird so spielerisch gestärkt. Jedes Kind kann von seinen eigenen Erfahrungen zum Thema der Geschichte berichten oder miträtseln, wie die Geschichte wohl weiter geht. Zudem kann gemeinsam beschrieben werden, was auf den Bildkarten zu sehen ist. Die pädagogischen Fachkräfte können die Kinder nacheinander fragen „Was siehst du auf dem Bild?“ oder „Was gefällt dir besonders gut an diesem Bild?“. So werden die Kinder dazu ermutigt mitzumachen und die Rolle des Erzählers einzunehmen.

Emotionen verarbeiten

Mithilfe von Kamishibais können Geschichten zu den verschiedensten Themen erzählt werden. Die szenische Erzählweise eröffnet dabei besondere Chancen für kreative und ästhetische Gruppenerlebnisse. Beim Zuschauen ebenso wie beim Gestalten und Vorführen. Jedes Kind kann dabei von seinen persönlichen Erlebnissen berichten und seine Erfahrungen mit den anderen Kindern teilen. Hier können die pädagogischen Fachkräfte den Kindern mit ermutigenden Worten zur Seite stehen und ihnen das Gefühl vermitteln, dass es vollkommen in Ordnung ist, über die eigenen Emotionen zu sprechen. Die Bilder erweisen sich hier als stabilisierendes Hilfsmittel, hinter dem sich niemand versteckt, von dem sich aber jeder gestützt fühlen darf.

Kamishibai in Zeiten digitaler Bildung

Mit dem Erzähltheater Kamishibai entsteht ein kleines Theater im Raum, dessen Bildfläche die Kinder magisch in ihren Bann zieht. Diese Wirkung hat oftmals leider nur das heimische Fernsehgerät auf die Kinder und vermutlich lässt sich der Erfolg des Kamshibai auch dadurch erklären, dass es hier ganz ohne WLAN und Stromanschluss gelingt, die Aufmerksamkeit der jungen Zuschauer zu gewinnen und sie in einen lebendigen Dialog mit dem Erzähler zu bringen.

Quellen:

  • http://www.mein-kamishibai.de/vorurteile-und-angst-vor-fremden
  • http://www.mein-kamishibai.de/“kamishibai-ist-wie-fernsehen-ohne-strom“
  • https://www.backwinkel.de/blog/kamishibai/#2
  • http://www.mein-kamishibai.de/kamishibai-erzählen-kinderleicht

Bücher zum Thema

Projekte in der Kita: Schulstart Bestle-Körfer, Regina

Projekte in der Kita: Schulstart

Regina Bestle-Körfer, Hans-Günther Döring

Kartonierte Ausgabe

15,00 €

Erscheint am 03.02.2020, jetzt vorbestellen

Lustige Mitmachreime. für die Kita Metzger, Petra

Lustige Mitmachreime

Petra Metzger, Katja Jäger

Spiralbindung

15,00 €

Erscheint am 03.02.2020, jetzt vorbestellen

Echte Freunde. Kniebuchgeschichten von Eddie und Piet Mille, Milly

Echte Freunde

Milly Mille, Antje Bohnstedt

Spiralbindung

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Handbuch Sprache und Bewegung. Alltagsintegrierte Sprachbildung in der Kita Zimmer, Renate

Handbuch Sprache und Bewegung

Renate Zimmer, Kerstin Tieste, Imke zur Lage, Nadine Vieker

Gebundene Ausgabe

30,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

auch erhältich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Sprachentwicklung und Sprachförderung. in der Kita Hellrung, Uta

Sprachentwicklung und Sprachförderung

Uta Hellrung

Kartonierte Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

auch erhältich als eBook (PDF)

BaSiK Ü3. Begleitende alltagsintegrierte Sprachentwicklungsbeobachtung in Kindertageseinrichtungen. Version für Kinder im Alter von 3;0 bis 6;11 Jahren.10 Beobachtungsbögen Zimmer, Renate

BaSiK Ü3

Renate Zimmer

Broschur

10,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

BaSiK U3. Begleitende alltagsintegrierte Sprachentwicklungsbeobachtung in Kindertageseinrichtungen.Version für Kinder im Alter von 1,0 bis 3,5 Jahren. 10 Beobachtungsbögen Zimmer, Renate

BaSiK U3

Renate Zimmer

Broschur

10,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

BaSiK. Begleitende alltagsintegrierte Sprachentwicklungsbeobachtung in Kindertageseinrichtungen - Manual Zimmer, Renate

BaSiK

Renate Zimmer

Kartonierte Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Lesekultur in der Krippe. Kinder bis 3 entdecken Bücher und Geschichten Näger, Sylvia

Lesekultur in der Krippe

Sylvia Näger

Kartonierte Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Klara und die Mäuse auf Reisen. Kniebuchgeschichten zum Mitmachen und Erzählen Biermann, Ingrid

Klara und die Mäuse auf Reisen

Ingrid Biermann, Katja Jäger

Spiralbindung

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Meine wunderbare Märchenwelt in Erzählbildern. Die schönsten Märchen der Brüder Grimm. Kniebuchgeschichten zum Mitmachen und Erzählen Bedrischka-Bös, Barbara

Meine wunderbare Märchenwelt in Erzählbildern

Barbara Bedrischka-Bös

Spiralbindung

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Von Häusern, Fenstern und Türen. Ein dialogisches Fotobuch. Mit Begleitheft. Günster-Schöning, Ursula

Von Häusern, Fenstern und Türen

Ursula Günster-Schöning

Spiralbindung

16,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Artikel zum Thema


Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis