Jesus als Superstar der PopkulturSchmerzensmann der Straßen

Auch die gegenwärtige Pop-, Jugend- und Trivialkultur greift vielfach auf die Christusfigur zurück, dies zumeist voller Respekt. Ihre Akteure nutzen sie, um expressive Individualität und Körperlichkeit zu zeigen oder sich als Vorbild darzustellen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden