Was ist Wahrheit?Das Paradox des Dogmas

Zwischen Fundamentalismus und Subjektivismus schlägt das Christentum einen Weg der Wahrheitsfindung ein, der die innere Dramatik und Paradoxalität der Wahrheit nicht aus dem Auge verliert.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Registrierte Nutzer/-innen können diesen Artikel kostenlos lesen.

Jetzt registrieren

Sie haben bereits ein Konto? Anmelden