Warum Mario Vargas Llosa den Literaturnobelpreis verdient hatBeobachter, Akteur, Literat

Der peruanische Autor Mario Vargas Llosa erhält den Literaturnobelpreis 2010. Sein Werk ist umfangreich und farbig. Bei seiner Auseinandersetzung mit der politischen und sozialen Wirklichkeit Lateinamerikas bleiben auch Religion und Kirche nicht ausgespart.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden