Kirche, Politik und Gesellschaft in KroatienWechselvolle Jahre

Kroatien gehört zu den Ländern, in denen katholische Kirche und Nation eng verbunden sind. Das volkskirchliche Erbe ist noch lebendig, gleichzeitig bläst der Kirche teilweise ein scharfer Wind ins Gesicht. Ihre Beziehungen zum Staat sind vertraglich geregelt; im Verhältnis zur Gesellschaft kommt es immer wieder zu Spannungen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden