Warum in Russland die Bevölkerung zurückgehtDie Zeichen stehen auf Schrumpfung

Russland ist heute in vielfacher Hinsicht ein Koloss mit tönernen Füßen. Große Teile der Bevölkerung profitieren kaum von den neuen wirtschaftlichen Möglichkeiten, von funktionierender Rechtsstaatlichkeit ist das Land noch weit entfernt. Gleichzeitig nimmt die Bevölkerung Russlands seit Jahren ab, durch Auswanderung wie auf Grund der niedrigen Geburtenrate.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden