TschechienNeues Religionsgesetz schafft Ängste

Tschechiens Kirchen sehen sich plötzlich wieder von Geistern umgeben, die den Mottenkisten des vor zwölf Jahren verräumten kommunistischen Regimes entkommen zu sein scheinen. Auslöser ist ein neues Religionsgesetz, das nach Ansicht der Religionsgemeinschaften ihre Freiheit über Gebühr beschneidet.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden