EntwicklungshilfeKirche und Staat ziehen Bilanz

Eine ausgesprochen positive Bilanz der nun seit 40 Jahren bestehenden Staat-Kirche-Kooperation in der Entwicklungszusammenarbeit haben jetzt beide Seiten gezogen. Fast zeitgleich mit dem Bundesentwicklungsministerium wurden 1962 die beiden kirchlichen Zentralstellen für Entwicklungshilfe gegründet.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Registrierte Nutzer/-innen können diesen Artikel kostenlos lesen.

Jetzt registrieren

Sie haben bereits ein Konto? Anmelden