Das neuerliche theologische Interesse am OpferRenaissance des Archaischen?

Die seit einigen Jahren intensivere Beschäftigung mit dem Opfer hat zuletzt zu einer Fülle von Neuerscheinungen und Themenheften von Zeitschriften geführt, in denen das komplexe Phänomen diskutiert wird. Der folgende Beitrag gibt einen Überblick zu Titeln, Themen und Thesen, die den unterschiedlichsten theologischen wie auch anderen Disziplinen entstammen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden