Paul MorlandZitat der Woche 35/2021

„Je älter die Menschen werden, desto risikoscheuer werden sie und desto weniger geneigt sind sie, die Autorität und die vorherrschende politische Situation infrage zu stellen. Die Nachbarländer Syrien und Libanon sind ein interessantes Beispiel: Libanesen sind im Schnitt dreißig Jahre alt, Syrer zwanzig. Wenn der Durchschnittssyrer dreißig Jahre alt wäre, hätte es den Bürgerkrieg dann auch gegeben?“

Paul Morland, britischer Demografieforscher; in der „NZZ“.

 

Anzeige: Warum ich an Gott glaube. Von Gerhard Lohfink

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CiG-Newsletter abonnieren und willige in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zweck des E-Mail-Marketings durch den Verlag Herder ein. Den Newsletter oder die E-Mail-Werbung kann ich jederzeit abbestellen.
Ich bin einverstanden, dass mein personenbezogenes Nutzungsverhalten in Newsletter und E-Mail-Werbung erfasst und ausgewertet wird, um die Inhalte besser auf meine Interessen auszurichten. Über einen Link in Newsletter oder E-Mail kann ich diese Funktion jederzeit ausschalten. Weiterführende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.