Rücktrittsangebot von Kardinal MarxEiner muss vorangehen

Mit einem Brief für die Geschichtsbücher hat der Münchner Erzbischof Reinhard Marx dem Papst seinen Rücktritt angeboten. Damit lebt der Kardinal vor, was die Kirche insgesamt braucht, um sich geistlich zu erneuern.

Kardinal Marx nach dem Pressestatement
Kardinal Marx nach dem Pressestatement© Foto: picture alliance / Peter Kneffel
Anzeige: Gottes starke Töchter. Frauen und Ämter im Katholizismus weltweit. Hg: Julia Knop

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 68,90 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 23,40 € Versand (D)

4 Hefte digital 0,00 €
danach 62,40 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden