Anzeige
Anzeige: Papst Franziskus: Fratelli tutti

Über diese Ausgabe

Kommentar

  • Gratis S. 421

    Kommunion ökumenischScheinvollmacht

    Überlegungen des deutschen Ökumenischen Arbeitskreises evangelischer und katholischer Theologen zur Mahlfrage wurden - wieder einmal - von Rom zurückgewiesen.

Religiöser Leitartikel

  • Plus S. 421-422

    BibelJa und Nein

    Der eine sagt zu und kommt dann nicht, der andere sagt ab und ist doch da. Wie gehen wir mit Menschen um, die ihre Meinung – oder ihr ganzes Wesen – ändern?

Bildnachricht der Woche

Nachrichten

Zeitgänge

  • Gratis S. 423-424

    Corona-WirtschaftskriseNächstenliebe, durchgerechnet

    Die Corona-Krise ist eine Zeit der Ungewissheit – auch wirtschaftlich. Reihenweise stehen Unternehmen und Selbstständige vor dem Nichts. Arbeitnehmer müssen mit Arbeitslosigkeit rechnen, mit Lohnabzügen, sozialem Abstieg. Überall wird gefordert, beschworen, gefeilscht. Was ist jetzt nötig? Wie wird es kommen? Der Wirtschaftsforscher Hans-Werner Sinn wagt in seinem neuen Buch eine Prognose.

Zitat der Woche

Wege und Welten

  • Plus S. 423

    Wege & WeltenAbergeister

    Wie das Licht die Insekten, so zieht Jesus mit seiner Gottesklarheit die Abergeister - "Dämonen" - an.

Berichte

  • Gratis S. 424

    Die nächste Ökumene-BlockadeGemeinsam zum Tisch des Herrn? Vatikan: Nein!

    Roms Veto gegen ein bedeutendes ökumenisches Theologen-Dokument zeigt nur: Die katholische Kirche scheint trotz noch so überschwänglicher, auch päpstlicher, Freude-am-Glauben-Rhetorik an ihren inneren lehramtlichen Systemzwängen zu scheitern. Jahrzehntelanges theologisches Arbeiten wurde wieder einmal abgewiesen. Ohne Autorität, ohne Belang. So aber schafft sich Kirche – samt Theologie – irgendwann gesellschaftlich womöglich doch ab.

Bücher

  • Gratis S. 426

    Gott entdecken, Europa retten?

    Kann Europa nur bestehen, wenn es sich auf seine christlichen Wurzeln, letztlich auf Gott besinnt? Diese Überzeugung vertritt der Theologe und Unternehmenscoach Stefan Vatter.

Zum inneren Leben

Geistesleben

Leben

Die Schrift

Liturgie im Leben

Leserbriefe

Gedicht / Betrachtung

Autoren/-innen

  • Fuchs, Gotthard

    Gotthard Fuchs

    Dr. phil., Priester und Publizist, Wiesbaden; Veröffentlichungen zu Theologie, Spiritualität, Religionspädagogik.

  • Löwe, Hartmut

    Hartmut Löwe

    Hartmut Löwe, war Präsident im Kirchenamt der Evangelischen Kirche in Deutschland, Bevollmächtigter der EKD bei Parlament und Regierung, evangelischer Militärbischof; zudem lange Zeit Mitglied im evangelisch-katholischen Ökumenischen Arbeitskreis, neben Kardinal Karl Lehmann auch evangelischer Vorsitzender.

  • Helmchen-Menke, Heike

    Heike Helmchen-Menke

    Dipl.-Theol., Referentin für Elementarpädagogik der Erzdiözese Freiburg am Institut für Religionspädagogik, Dozentin und Buchautorin.

  • Jaschke, Helmut

    Professor Helmut Jaschke

    Dr. theol.,emeritierter Professor für Religionspädagogik und therapeutischer Begleiter, Karlsruhe.

  • Röser, Johannes

    Johannes Röser

    nach Studium der Theologie in Freiburg und Tübingen Journalist, seit 1981 bei CHRIST IN DER GEGENWART, seit 1995 Chefredakteur. Verfasser und Herausgeber zahlreicher Bücher.

  • Mieves, Jonas

    Jonas Mieves

    Diplomtheologe, Redakteur CHRIST IN DER GEGENWART.

  • Schwienhorst-Schönberger, Ludger

    Ludger Schwienhorst-Schönberger

    Dr. theol., Professor für alttestamentliche Bibelwissenschaft an der katholisch-theologischen Fakultät der Universität Wien.

  • Langer, Stephan

    Stephan Langer

    stellvertretender Chefredakteur bei CHRIST IN DER GEGENWART.

  • Söding, Thomas

    Thomas Söding

    Dr. theol., Professor für Neues Testament an der Universität Bochum.