Über diese Ausgabe

Kommentar

  • Gratis S. 213

    SeelsorgenotstandWie verwaist

    In der Krise zeigt sich was fehlt, wenn Priester und Seelsorger nicht mehr auf Menschen zugehen. Aber war das vor der Krise wirklich anders?

Religiöser Leitartikel

Bildnachricht der Woche

Nachrichten

Für Sie notiert

Zeitgänge

  • Plus S. 215-216

    Corona - und dann?Das große Irren, das große Hoffen

    Beliebt ist das „Spiel“, Weltuntergangspropheten später nachzuweisen, wie sehr sie sich vertan haben. Was aber ist mit den Vermutungen, Voraussagen, Behauptungen, Forderungen, Wünschen und Erwartungen der vielen anderen in Politik, Wissenschaft, Kultur, Kirche? Jetzt interessiert schon nicht mehr, was gestern die Gemüter erhitzte. Ausblicke auf heute und morgen in Zeiten von Corona.

Zitat der Woche

Wege und Welten

Berichte

Zum inneren Leben

Geistesleben

  • Plus S. 217

    Unsere Sehnsucht nach dem EwigenStell Dir vor, es gäb den Himmel

    Am vierzigsten Tag der Osterzeit feiert die Kirche Christi Himmelfahrt. Das hat mehr mit jedem Einzelnen zu tun, als man zunächst meinen könnte. Es ist die Anfrage, ob wir wirklich mit Gott rechnen, uns auf die ewige Gemeinschaft mit ihm ausrichten. Eine „Anleitung“ dazu hat schon Paulus formuliert – und nimmt dabei gewissermaßen heutige psychotherapeutische Methoden vorweg.

Buch­besprechung

Die Schrift

Liturgie im Leben

  • Plus S. 220

    Mahlzeit

Leserbriefe

Autoren/-innen

  • Wollersen, Antke

    Antke Wollersen

    Dipl.-Theol., Pastoralreferentin, Supervisorin DGSv, Leiterin der Telefonseelsorge Ortenau-Mittelbadender, Text erscheint auch im "WO zum Sonntag".

  • Heidrich, Christian

    Christian Heidrich

    Dr. theol., Publizist: lebt in der Nähe von Heidelberg. Veröffentlichungen zu Fragen des Glaubens und der Kirchengeschichte.

  • Fuchs, Gotthard

    Gotthard Fuchs

    Dr. phil., Priester und Publizist, Wiesbaden; Veröffentlichungen zu Theologie, Spiritualität, Religionspädagogik.

  • Helmchen-Menke, Heike

    Heike Helmchen-Menke

    Dipl.-Theol., Referentin für Elementarpädagogik, soeben erschien von ihr: "Ins Leben begleiten. Religionssensibel durch den Familienalltag" (Verlag Patmos).

  • Jaschke, Helmut

    Professor Helmut Jaschke

    Dr. theol.,emeritierter Professor für Religionspädagogik und therapeutischer Begleiter, Karlsruhe.

  • Röser, Johannes

    Johannes Röser

    nach Studium der Theologie in Freiburg und Tübingen Journalist, seit 1981 bei CHRIST IN DER GEGENWART, seit 1995 Chefredakteur. Verfasser und Herausgeber zahlreicher Bücher.

  • Eisele, Wilfried

    Wilfried Eisele

    Wilfried Eisele, Dr. theol., Professor für Neues Testament an der Universität Tübingen.