Oster-Zeichen

Wir preisen dich, Gott, unser Vater, für die Auferstehung. Ein erstes Mal hast du das neue Leben gezeigt, als du dein Volk aus der Sklaverei in Ägypten befreit hast, im wunderbaren Durchzug durch das Rote Meer. In seiner ganzen Fülle hast du uns die Auferstehung gezeigt im Sieg deines Sohnes über die Mächte des Todes.

Wir preisen dich für das Wasser: Es ist ein Zeichen für das fruchtbare Leben und erinnert uns an unsere Taufe. Denn du lässt uns wiedergeboren sein in dir zum ewigen Leben. Dieses Leben verbleibt jetzt noch verborgen in dir; aber wie in der frühlingshaften Natur offenbart es sich in der Vielfalt der österlichen Zeichen.

Wir preisen dich für deinen Sohn Jesus, den Erstgeborenen eines neuen Volkes, und für den Geist, der Leben schafft. Erneuere in uns die Früchte von Ostern.

Aus der elsässischen Kirchenzeitung „L’ami du peuple“ (April 2018)

Anzeige
Anzeige: Eberhard Schockenhoff - Die Kunst zu lieben

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.