Prag„Romafuturismo“

Eine Bibliothek für Roma-Literatur ist in Prag eröffnet worden. Die Sammlung mit dem Namen „Romafuturismo“ will Werke bedeutender Schriftsteller dieser Bevölkerungsgruppe einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen und damit den kulturellen Dialog beflügeln sowie Vorurteile abbauen helfen.

Anzeige
Anzeige: Schweigen von Klaus Berger

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.