Leonardo BoffFriedensbaumeister

Herr, mach uns zu Baumeistern einer Art von Ordnung, die sich an Gerechtigkeit und Herzlichkeit orientiert. Gib uns den Sinn für dynamisches Gleichgewicht, damit dein Friede in den Absichten wohnt, die wir hegen, in den Mitteln, zu denen wir greifen, und in den Zielen, nach denen wir streben.

Leonardo Boff in: „Dass ich liebe, wo man hasst“ (Topos plus, Kevelaer 2018)

Anzeige
Anzeige: Eberhard Schockenhoff - Die Kunst zu lieben

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.