Anzeige
Anzeige: Franz Alt - Frieden ist NOCH IMMER möglich
CHRIST IN DER GEGENWART 70. Jahrgang (2018) Nr. 33/2018

Über diese Ausgabe

Kommentar

  • Gratis S. 361-361

    Der Tourismus boomtEinfach mal weg

    Die bedeutenden Städte Europas erleben gerade eine Tourismus-Explosion – mit Schattenseiten. Kommunen wie Barcelona müssen den Besucherstrom streng lenken und begrenzen. Das Einfach-mal-weg-Sein lässt sich aber auch anders verstehen: als Wandern, Gehen, Pilgern.

Religiöser Leitartikel

Bildnachricht der Woche

Nachrichten

Zeitgänge

  • Plus S. 363-364

    ComputerspieleKrieg spielen

    Europäer sind mit Recht stolz auf ihre Kultur und Zivilisation – und auf die lange Zeit des Friedens im Westen. Trotzdem spielen sie gerne Krieg. Computerspiele, in denen große Schlachten im Mittelpunkt stehen, sind beliebt wie nie zuvor.

Zitat der Woche

Wege und Welten

Berichte

Zum inneren Leben

Geistesleben

  • Plus S. 365-366

    Hugo Ball und Dada - Teil 2Heimweh nach dem Paradies

    Außerhalb der Kirche und ihrer Formen und Traditionen werden Gott, Christus und das ganze Drumherum zur mühsam aufrechterhaltenen Illusion. Hugo Ball aber erwartet vom Glauben mehr. Das ganze Leben soll verwandelt werden. Der zweite Teil der religiösen Biografie des Dadaisten.

Leben

Die Schrift

Liturgie im Leben

Leserbriefe

Gedicht / Betrachtung

Autoren/-innen

  • Tautor, Amelie

    Amelie Tautor

    Online-Redakteurin "Religion & Theologie" beim Verlag Herder, früher Redakteurin bei CHRIST IN DER GEGENWART.

  • Fuchs, Gotthard

    Gotthard Fuchs

    Dr. phil., Priester und Publizist, Wiesbaden; Veröffentlichungen zu Theologie, Spiritualität, Religionspädagogik.

  • Schmidt, Matthias Alexander

    Matthias Alexander Schmidt

    ist katholischer Theologe und Journalist, Chefredakteur von kath.de. Er lebt in Köln. Der Beitrag ist die leicht gekürzte Fassung eines Artikels auf hinsehen.net.

     


  • Vorholt, Robert

    Robert Vorholt

    Professor für die Exegese des Neuen Testaments an der Universität Luzern/Schweiz, derzeit dort Dekan an der Theologischen Fakultät.

  • Safranski, Rüdiger

    Rüdiger Safranski

    Schriftsteller, Literaturwissenschaftler. Honorarprofessor am Institut für Philosophie und Geisteswissenschaften der FU Berlin. 2018 mit dem Deutschen Nationalpreis ausgezeichnet.

  • SAID

    SAID

    deutsch-iranischer Schriftsteller und Lyriker, war Präsident des PEN-Clubs in Deutschland. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Adelbert-von-Chamisso-Preis.

  • Söding, Thomas

    Thomas Söding

     geb. 1956, Dr. theol., Professor für Neues Testament an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum, Berater der Glaubenskommission der Deutschen Bischofskonferenz, seit 2021 Vizepräsident des Zentralkomitees deutscher Katholiken, Mitglied des Sachbereichs I "Theologie, Pastoral und Ökumene" des ZdK, Vizepräsident des Synodalen Wegs.