Herders Bibliothek der Philosophie des Mittelalters

Herausgeber: Alexander Fidora (Universitat Autònoma de Barcelona), Matthias Lutz-Bachmann (Goethe-Universität Frankfurt am Main), Isabelle Mandrella (Ludwig-Maximilians-Universität München) und Andreas Niederberger (Universität Duisburg-Essen)

Die in dieser Reihe vorgelegten mehrsprachigen Bände präsentieren über 40 Autoren der Philosophie des Mittelalters mit zentralen Texten zur philosophischen Erkenntnistheorie und Wissenschaftslehre, zur Handlungstheorie und Ethik sowie zur Metaphysik und philosophischen Theologie. Die Texte stehen zugleich in enger Verbindung mit den religiös und kulturell unterschiedlichen Traditionen der Autoren. Daher dokumentiert die Reihe auch den Beitrag der Philosophie des Mittelalters zum Dialog der drei Religionen Judentum, Christentum und Islam. Neben bekannten Autoren des Mittelalters wie Albert der Große, Thomas von Aquin, Johannes Duns Scotus, Avicenna oder Averroes werden auch bislang weniger bekannte Autoren mit zum Teil noch unveröffentlichten Texten vorgelegt. Dem Leser erschließt sich so nicht nur der Reichtum einer Epoche der Geschichte der Philosophie, die bis heute von hohem systematischen Interesse ist, sondern er begegnet auch den geistigen Grundlagen der kulturellen Identität Europas. Zu ihr zählen der mit der Gründung der Universitäten verbundene Prozess der wissenschaftlichen Rationalisierung, die Suche nach religiöser Verständigung und der Ausgleich zwischen politischer Einheit und kultureller Vielfalt.

Die 1. Serie umfasst 21 Bände (2005–2009), die 2. Serie 17 Bände (2010–2016) und die 3. Serie insgesamt 25 Bände (ab 2017) in lateinischer, hebräischer/aramäischer, griechischer, arabischer und syrischer Sprache mit der deutschen Übersetzung.

Das Buchformat beträgt 13,5 x 21,5 cm, jeweils gebunden. Die Bände können subskribiert und so zu einem deutlich günstigeren Preis bezogen werden. Darüber hinaus ist auch eine Bestellung einzelner Bände möglich.


Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis