SelbstregulationWohin mit der Wut?

Schreien, beißen, toben: Kleinstkinder werden von ihren negativen Empfindungen oft überwältigt. Die folgenden Beispiele zeigen, wie es gelingen kann, diese Wut auf kreative und spielerische Weise zu kanalisieren.

Wohin mit der Wut
© Nathalie Rahm

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download nicht verfügbar

1,95 € inkl. MwSt

Im Abo

52,40 € für 8 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 10,00 € Versand (D)

49,20 € für 8 Ausgaben pro Jahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden