Anzeige
Anzeige: Kindaling
kindergarten heute - Das Leitungsheft 1_2023, 16. Jahrgang

Über diese Ausgabe

Editorial

Fachforum

Leitungspraxis

  • Vieles spricht für das Offene Konzept, kaum etwas dagegen
    Plus S. 14-17 Organisation und Verwaltung

    Vieles spricht für das Offene Konzept, kaum etwas dagegenWarum offenes Arbeiten auch den Neustart nach Corona erleichtert

    Zum Begriff „Offenes Konzept“ kommen Fach- und Leitungskräften – je nach eigenen Erfahrungen – ganz unterschiedliche Bilder und Vorstellungen in den Sinn. Noch immer sind diese teilweise von Vorurteilen geleitet wie etwa, dass das Offene Konzept vorallem eines sei: Chaos! Die Autorin leistet Aufklärung.

  • Wie viel Coach sollte in Leitungen stecken?
    Plus S. 18-21 Leitungspersönlichkeit

    Wie viel Coach sollte in Leitungen stecken?

    Mit dem Coaching anderer Menschen ist eine große Verantwortung verbunden. Solche Gespräche brauchen eine professionelle Herangehensweise. Deshalb geht es an dieser Stelle auch nur um die Grundelemente des Mitarbeiter*innen-Coachings. Will die Leitung es dauerhaft für die Arbeit mit dem Team nutzen, sollte sie fundiert darin ausgebildet sein.

  • Vernetzt mit Beratungsstellen und sozialen Diensten
    Plus S. 22-23 Netzwerkarbeit

    Vernetzt mit Beratungsstellen und sozialen DienstenNetzwerke bereichern die Kita und entlasten die Leitung

    Kitas sind längst auch zu Anlaufstellen geworden, wenn es um schwierige oder konflikthafte Situationen im familiären Bereich geht. Doch oft gehen „Anfragen“ dieser Art über den eigentlichen Auftrag der Kita hinaus oder sind von den Fachkräften schlicht nicht leistbar. Da ist es gut, über ein dichtes Netzwerk unterstützender Dienste zu verfügen.

  • Erfahrungen aus fünf Jahren DSGVO
    Gratis S. 24-25 Rechtsgrundlagen

    Erfahrungen aus fünf Jahren DSGVO

    Für Kitas stellt der 25. Mai 2018 einen Einschnitt dar, denn seitdem gilt die Datenschutzgrundverordnung. Was hat sich bei Trägern und in Kitas durch sie verändert, was hat sie gebracht? Die Autorin berichtet aus der FRÖBEL-Gruppe.

  • Rechte, Pflichten und Aufgaben von Sicherheitsbeauftragten
    Plus S. 30-31 Rechtsgrundlagen

    Rechte, Pflichten und Aufgaben von Sicherheitsbeauftragten

    Sicherheitsbeauftragte unterstützen die Kita-Leitung und den Träger bei der Vermeidung von Unfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren. Was das konkret heißt, zeigt der folgende Beitrag.

  • So bringen Sie mehr Spaß in den pädagogischen Tag
    Gratis S. 32-33 Organisation und Verwaltung

    So bringen Sie mehr Spaß in den pädagogischen Tag

    Um einer nachlassenden Aufmerksamkeit bei den Teilnehmenden entgegenzuwirken, braucht jeder pädagogische Tag zwischendurch eine Auflockerung, die den Körper in Bewegung bringt und zugleich Spaß macht. In unserer Reihe geben wir Ihnen dafür abwechslungsreiche Impulse an die Hand.

Downloads

Autoren/-innen