Pfarreienreform in Trier: Die XXL-Enttäuschung

Bischof Ackermann hat seine Bistumsreform endgültig zurückgezogen. Rom hatte ihm zuvor signalisiert, keinen der zentralen Punkte zu akzeptieren – mit Wissen vom Papst. Nun ist nicht nur im Bistum Trier die Frage: Wie groß darf eine Großpfarrei sein?

Relief an der Liebfrauenkirche in Trier
© Pixabay

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 95,90 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,35 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden