Das Motu Proprio „Magnum Principium“Wer hat das letzte Wort?

Seit in der katholischen Kirche kaum noch Latein gesprochen wird, führen Fragen der Übersetzung für den Gottesdienst immer wieder zum Streit. Nun hat Papst Franziskus die Zuständigkeiten in diesem Bereich neu ausbalanciert.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden