Jugendsynode des Vatikans 2018Die Kirche hört zu

Die katholische Kirche lädt junge Menschen dazu ein, sich über eine Online-Umfrage in die innerkirchliche Diskussion einzubringen. Den Machern der Befragung scheint es eher um ein Stimmungsbild zu gehen als um eine Jugendstudie, die wissenschaftlichen Kriterien genügt. Problematisch ist, dass im deutschen Sprachraum zwei Varianten des Fragebogens existieren, die voneinander abweichen.

Jugendliche in Deutschland
© pixabay.de

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden