Jüdische Gemeinden in der SchweizZunehmende Pluralisierung

Juden bilden in der Schweiz eine kleine Minderheit, die gesellschaftlich gut integriert ist und nicht unter offenem Antisemitismus zu leiden hat. Die Landschaft der jüdischen Gemeinden und Gruppierungen ist in den vergangenen Jahrzehnten bunter geworden. Ein Forschungsbericht zum Wandel im Schweizer Judentum wurde unlängst veröffentlicht.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden