Die Kirchen und das neue Selbstverständnis von Menschen mit BehinderungEnde der Sonderbehandlung?

Nachdem Deutschland im vergangenen Jahr die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen ratifiziert hat, sind eine Reihe von gesellschaftlichen Veränderungen abzusehen. Auch die Kirchen müssen in Seelsorge und Sozialarbeit darauf reagieren.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden