Imamausbildung in DeutschlandAuf die Muslime kommt es an

Derzeit gibt es in Deutschland Erwartungen, möglichst rasch eine universitäre Imamausbildung einzurichten. Während sich erste Planungen konkretisieren, stellt sich weiterhin das Problem der muslimischen Kooperationspartner. Letztlich müssen nicht Staat und Kirche, sondern die Muslime selbst entscheiden, ob Provisorien in ihrem Interesse liegen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden