Ein Gespräch mit dem Staatskirchenrechtler Hans Michael Heinig„Das geltende System hat sich bewährt“

Ist das deutsche System der Rechtsbeziehungen zwischen Staat und Kirche angesichts der veränderten religiös-gesellschaftlichen Situation zukunftsfähig? Welche Herausforderungen ergeben sich aus der stärkeren Präsenz des Islam? Darüber sprachen wir mit dem Staatskirchenrechtler Hans Michael Heinig. Die Fragen stellte Ulrich Ruh.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden