Die Weltmissionskonferenz von AthenEs wurde Neuland betreten

Vom 9. bis 16. Mai fand in Athen die 13. Konferenz für Weltmission und Evangelisation statt. Neben den Mitgliedskirchen des Ökumenischen Rates der Kirchen waren auch Vertreter pfingstlich-charismatischer Bewegungen mit von der Partie. Das Treffen kreiste um die Aufgabe der Kirchen, heilende und versöhnende Gemeinschaften zu sein.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden