Die schwierige Nachbarschaft zwischen Polen und DeutschlandAuf schmalem Grat

Seit dem EU-Beitritt Polens am 1. Mai 2004 haben die deutsch-polnischen Beziehungen einen neuen Rahmen. Während der wirtschaftliche Austausch floriert, leidet das politische Verhältnis zwischen Deutschland und Polen nach wie vor unter alten wie neuen Belastungen. Polen ist dabei, seine Rolle im EU-Europa zu bestimmen und hat sich in den letzten Monaten klar an die Seite der demokratischen Reformer in der Ukraine gestellt.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden