Wie sollen wir leben und sterben?Bioethische Brennpunkte

Die Bioforschung greift zunehmend massiv in das menschliche Leben ein. Die dadurch herausgeforderte Debatte der letzten Monate hat es nur auf den ersten Blick mit disparaten Praxisbereichen zu tun: Klonen, Stammzellforschung, Genomanalyse, gentechnische Pflanzen- und Nahrungsmittelproduktion, Patientenverfügung. Letztlich führt die Debatte aber zu Fragen des menschlichen und gesellschaftlichen Selbstverständnisses.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden