Ein Gespräch mit dem Vorsitzenden des Katholisch-Theologischen Fakultätentags„Gute Theologie treiben“

Was wird in Deutschland aus der Theologie als Universitätsdisziplin angesichts des staatlichen Spardrucks, der Herausforderungen durch die Universitäts- und Studienreform und des mit vielen Unsicherheiten verbundenen kirchlichen Strukturwandels? Darüber sprachen wir nach der Jahresversammlung des Katholisch-Theologischen Fakultätentags mit dessen Vorsitzenden, dem Münchner Dogmatiker Peter Neuner. Die Fragen stellte Ulrich Ruh.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden