Ein Überblick zur katholischen Theologie in den USAZunehmende Polarisierung

Schon angesichts der akademischen Infrastruktur unterscheidet sich die Arbeit katholischer Theologen in den Vereinigten Staaten von derjenigen hierzulande. John P.Galvin, Professor für Systematische Theologie an der Catholic University in Washington, D.C., beschreibt die Ausgangslage und fasst die wichtigsten Themen und einflussreiche Thesen gegenwärtiger Theologie in den USA zusammen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Registrierte Nutzer/-innen können diesen Artikel kostenlos lesen.

Jetzt registrieren

Sie haben bereits ein Konto? Anmelden