Anzeige: BONIFATIUS. Das Musical vom 22. - 31.August'24. Domplatz Fulda
CHRIST IN DER GEGENWART 76. Jahrgang (2024) Nr. 3/2024

Über diese Ausgabe

Editorial

  • Gratis S. 1

    Wenn es schneit

    Wie das Wetter uns hilft, die Perspektive zu wechseln. Wie das Wetter uns hilft, die Perspektive zu wechseln.

Kommentar

Religiöser Leitartikel

Bildnachricht der Woche

7 Momente aus 7 Tagen

  • Gratis S. 2

    Im Vertrauen

    Der Wochenrückblick.

Zeitgänge

  • Plus S. 3

    Evangelische RäteDie geistlichen Räte leben

    Der Erzbischof von Malta und enge Vertraute von Papst Franziskus, Charles Scicluna, hat eine „ernsthafte Diskussion“ über den Zölibat gefordert. Doch die Ehelosigkeit der Priester darf nicht isoliert betrachtet werden, findet unser Autor.

Zitat der Woche

Wege und Welten

  • Plus S. 4

    Mystik im AlltagSchattenspiele

    Schon das, einen Toilettenreiniger in den Mittelpunkt eines Spielfilms zu stellen, ist ungewöhnlich – und den dann noch mit so viel Würde und Schönheit!

Berichte

Zum inneren Leben

Geistesleben

Leben

Die Schrift

Liturgie im Leben

Leserbriefe

Autorinnen und Autoren

  • Tautor, Amelie

    Amelie Tautor

    Online-Redakteurin "Religion & Theologie" beim Verlag Herder, früher Redakteurin bei CHRIST IN DER GEGENWART.

  • Fuchs, Gotthard

    Gotthard Fuchs

    Dr. phil., Priester und Publizist, Wiesbaden; Veröffentlichungen zu Theologie, Spiritualität, Religionspädagogik.

  • Jaschke, Helmut

    Helmut Jaschke

    Dr. theol., Professor für Religionspädagogik und therapeutischer Begleiter, Karlsruhe.

  • Röser, Johannes

    Johannes Röser

    nach Studium der Theologie in Freiburg und Tübingen Journalist, seit 1981 bei CHRIST IN DER GEGENWART, von 1995 bis 2021 Chefredakteur und seitdem Herausgeber. Johannes Röser ist Verfasser und Herausgeber zahlreicher Bücher.

  • Benini, Marco

    Marco Benini

    Prof. Dr., Inhaber des Lehrstuhls für Liturgiewissenschaft an der Universität Trier und Leiter der Wissenschaftlichen Abteilung des Deutschen Liturgischen Instituts

  • Neher, Peter

    Peter Neher

    geb. 1955 in Pfronten / Allgäu, Dr. theol., Prälat. Seit Januar 2022 im Ruhestand, jedoch noch als Seelsorger für Seelsorgende im Erzbistum Freiburg, als Supervisor und Coach (DGSv) und zertifizierter Mediator engagiert. Ursprünglich Ausbildung zum Bankkaufmann, Studium der Katholischen Theologie und Pädagogik, Priesterweihe 1983 in Augsburg. Tätig als Kaplan, Klinikseelsorger, Gemeindepfarrer, Subregens des Priesterseminars Augsburg und Leiter der Berufseinführung für Kapläne, Diözesancaritasdirektor der Diözese Augsburg. 2003 bis 2021 Präsident des Deutschen Caritasverbandes.

  • Vorholt, Robert

    Robert Vorholt

    Professor für die Exegese des Neuen Testaments an der Universität Luzern/Schweiz, derzeit dort Dekan an der Theologischen Fakultät.

  • Lukas, Simon

    Simon Lukas

    ist Redakteur bei CHRIST IN DER GEGENWART.

  • Langer, Stephan

    Stephan Langer

    geb. 1970, hat in Freiburg Theologie studiert. Nach Diplom und journalistischem Volontariat arbeitete er als Redakteur zunächst bei der Freiburger Bistumszeitung „Konradsblatt“. Seit 2015 ist er bei "Christ in der Gegenwart", wo er 2021 die Chefredaktion übernahm. Er lebt mit seiner Familie in Freiburg und engagiert sich im ökumenischen Kirchenzentrum Maria Magdalena.