Religion und ElternhausZuhause glauben lernen

Angesichts sinkender Mitgliederzahlen der Kirchen sieht der Braunschweiger Landesbischof Christoph Meyns die Familien in der Pflicht. Dort müsse Religion grundgelegt und weitergegeben werden. Ohne Gebet und biblische Geschichten im Elternhaus hätten die Kirchen keine Chance, ihren Mitgliederverlust zu stoppen.

Anzeige
Anzeige: Schweigen von Klaus Berger

Der CiG-Newsletter

>>> Bitte beachten Sie: Aufgrund von Wartungsarbeiten ist eine Newsletterbestellung im Moment leider nicht möglich. Am Sonntag, den 28.2.2021, steht Ihnen diese Funktion ab 10 Uhr wieder zur Verfügung. Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. <<<

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.