Michael Triegel in der Rostocker Kunsthalle - "Cur Deus"Zweifel auf Leinwand

Mit Techniken aus der Renaissance porträtiert er Päpste und Bettler. Michael Triegel ist der bekannteste lebende Maler christlicher Motive Deutschlands – und womöglich der umstrittenste. Ein Ausstellungsbesuch.

Erschrocken? Fasziniert? Abgestoßen? Das Publikum reagiert gespalten auf Michael Triegels Bilder. Hier sein Werk „Tenebrae“ (Dunkelheit).
Erschrocken? Fasziniert? Abgestoßen? Das Publikum reagiert gespalten auf Michael Triegels Bilder. Hier sein Werk „Tenebrae“ (Dunkelheit).© Foto: Michael Triegel / Galerie Schwind

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 59,50 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 22,10 € Versand (D)

4 Hefte digital 0,00 €
danach 55,50 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden