CoronaKein Dank für Pfarrer?

Politiker und sonstige Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens haben sich in der Corona-Krise vielfach bei den Beschäftigten in sogenannten systemrelevanten Bereichen, etwa Medizin, Pflege, Lebensmittelhandel und Transport-Logistik, bedankt. „Gleichzeitig fällt auf, dass die Kirche dabei selten bis gar nicht erwähnt wird.“ Das beobachtet der Freiburger Theologe Stephan Wahle.

Anzeige
Anzeige: Greshake

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.