Amazonas-SynodeAmazonien auch bei uns

Mit einer Onlinepetition will der Wiener Pastoraltheologe Paul Zulehner die für die Amazonaskirche angedachten Reformen auch in den deutschsprachigen Raum holen. Die Amazonas-Synode im Vatikan sei „ein historisches Ereignis für die Weltkirche“ gewesen, die „auch in unsere Ortskirchen Bewegung bringt“, schreibt er auf seinem Blog. Konkret fordert er, verheiratete „bewährte Männer“ zu Priestern zu weihen und Frauen den Weg ins Diakonat zu öffnen. Denn „auch Frauen stehen für das Evangelium, haben Erfahrung in der Leitung von lebendigen Gemeinschaften, sind in den Gemeinden respektiert“. Die Petition ist unter amazonien-auch-bei-uns.com zu finden.

Anzeige
Anzeige: Eberhard Schockenhoff - Die Kunst zu lieben

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.