Kindliche Bildungswege beobachten und dokumentierenDas Kind im Mittelpunkt

Vor einigen Jahren hat sich ein Team des Deutschen Jugendinstituts (DJI) auf die Suche nach Beobachtungsverfahren gemacht, die für den Elementarbereich geeignet sind, und ist in Neuseeland fündig geworden. Lesen Sie, wie Sie die „learning stories“ in der Krippe einsetzen.

Das Kind im Mittelpunkt
© Harald Neumann, Freiburg

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

2,95 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

49,60 € für 8 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl.MwSt., zzgl. 9,60 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden