Mut zur DemokratieEditorial 3/2022

Mut zur Demokratie
© RoyalFlashFoto

Liebe Leserinnen und Leser,

Kinder haben Rechte! Freilich, diesen Satz haben Sie wahrscheinlich schon mehr als einmal gehört, zuletzt als die Ampelkoalition versprach, die UN-Kinderrechte ins Grundgesetz schreiben zu lassen. Doch wie kann Partizipation im häufig stressreichen Kita-Alltag überhaupt aussehen? Unser Themenschwerpunkt in dieser Ausgabe zeigt es Ihnen.

Da ist zum Beispiel die 5-jährige Mila, die in Julia Zdrenkas Reihe „Kinderrechte im Kita-Alltag umsetzen“ ganz klar sagt: „Ich hab das Recht auf ein eigenes Zimmer“ (Seite 38). Recht hat sie! Im Beitrag von Elisabeth Jäcklein-Kreis (Seite 10) geht es um Erzieherinnen und Erzieher, die auch allerkleinste Entscheidungen ganz bewusst den Kindern überlassen. Das bedeutet ein hohes Maß an Selbstreflexion und Zurücknahme der Fachkräfte und ist nicht immer einfach. Doch die Arbeit lohnt sich, denn durch die unterschiedlichsten Entscheidungen und Aushandlungsprozesse entwickelt sich die Kita zum Lebensraum, den Kinder prägen und verändern.

Dass es dafür nicht unbedingt ein eigenes Kinderparlament braucht, wird im Beitrag von Ursula Katthöfer deutlich. Sie hat sich in einer Kölner Kita genauer umgeschaut, in der die Kinder Tag für Tag selbst bestimmen, was und wie sie etwas tun möchten (Seite 16).

Deutlich wird: Es ist die Aufgabe aller pädagogischen Fachkräfte, Partizipation zu ermöglichen und danach zu handeln. Egal, ob beim Wickeln, Essen, Spielen oder Gestalten. Und warum das alles? Weil Mitbestimmung Beziehungen fördert, Selbstständigkeit ermöglicht und Stress reduziert. Diese und weitere sieben Gründe beschreibt Carmen Jacobi-Kirst auf Seite 14.

Wie setzen Sie Beteiligung in Ihrer Kita um, auf was achten Sie besonders? Erzählen Sie mir gerne davon: bergmann@herder.de

Ich wünsche Ihnen beim Lesen viele neue Ideen für einen Kita-Alltag voller Beteiligung!

Herzliche Grüße aus Freiburg
Thilo Bergmann

Anzeige
Anzeige: Meine Bibelgeschichten

Der Newsletter für Erzieher*innen und Leitungskräfte

Ja, ich möchte die kostenlosen Newsletter zum kindergarten heute Fachmagazin und/oder Leitungsheft abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.